Settings
Instruction Projektarbeit
Instruction

Sie können sich die nachfolgenden Hinweise hier auch als kompaktes Merkblatt herunterladen.  

Projektarbeiten (im Masterstudiengang Projektbasiertes wissenschaftliches Arbeiten unter Anleitung) dienen der Anwendung Ihrer Kenntnisse auf eine in sich abgeschlossene Aufgabenstellung (z.B. aus den Bereichen Hard- oder Software oder auch Gestaltung). Diese ähneln in gewisser Weise den Abschlussarbeiten zum Ende Ihres Studiums. Beispielsweise fertigen Sie zu der von Ihnen zu bearbeitenden Aufgabe eine schriftliche Ausarbeitung an. Außerdem gibt es wie bei einer Thesis ein Abschlusskolloquium.

Andererseits wird eine Projektarbeit innerhalb der Hochschule durchgeführt und von nur einer Professorin / einem Professor betreut. Die Durchführung in einer Firma oder mit externen Betreuern ist in der Regel nicht möglich (von bestimmten Zusammenarbeiten mit Firmen im Master-Studiengang abgesehen). Abschlussarbeiten werden hingegen außerhalb der Hochschule angefertigt - hier ist es also normalerweise genau umgekehrt.

Bitte beachten Sie für eine erfolgreiche Projektarbeit die nachfolgenden Punkte:

  • Der Umfang der gesamten Lehrveranstaltung entspricht vier bis sechs ECTS bzw. etwa drei bis vier SWS. Rechnen Sie bitte mit einem Arbeitsaufwand von etwa 120 bis 180 Stunden. Einzelheiten dazu finden Sie in den Modulhandbüchern.
  • Der Umfang und die Ausprägung der zugehörigen Dokumentation sowie des Abschlussvortrags werden von der betreuenden Professorin / dem betreuenden Professor festgelegt.
  • In jedem Semester werden die Themen am Tag des Vorlesungsbeginns ab 08:00 Uhr morgens bekanntgegeben. Hier können Sie sich ausführlich zu den Inhalten informieren und für die Sie interessierenden Themen Prioritäten vergeben. Abends ab 18:00 Uhr erfolgt dann die automatische Zuteilung der Arbeiten an alle Studierende. Sie werden zugleich mit Ihrer Arbeit im Informatik-Intranet angemeldet.
  • Bitte tragen Sie Ihre Projektarbeit zusätzlich in die Online-Prüfungsanmeldung ein.
  • Verbleibende Themen können auch in den folgenden zwei Monaten noch ausgewählt werden. Hier müssen Sie (nach einer evtl. Rücksprache mit Ihrer Betreuerin / Ihrem Betreuer) Ihre Projektarbeit im Informatik-Intranet dann selbst anmelden.
  • Der Abgabetermin ist jeweils etwa sechs Monate später am 15. September oder am 1. März des Folgesemesters.
  • Bei Nichtgefallen können Sie bis zu 14 Tage nach dem Start Ihrer Arbeit von dieser folgenlos zurücktreten. Danach führt ein Rücktritt oder eine Nichtabgabe gemäß unserer SPO zu der Note 5,0. Rücktritte aus unverschuldeten Gründen sind möglich, doch reichen z.B. "normale" grippale Infekte wegen der langen Bearbeitungszeit hierfür aus.
  • Für alle inhaltlichen Fragen stehen Ihnen Ihre Betreuerin / Ihr Betreuer als Ansprechpartner(in) zur Verfügung. Bei übergeordneten Fragen ("Ich finde keine Projektarbeit.") können Sie sich gerne an mich (Prof. Dr. H. Körner) wenden.

Ich wünsche Ihnen für Ihre Projektarbeit viel Erfolg!


Further documents

Merkblatt Projektarbeiten.pdf
Internal Process of the Faculty
The work can be registered.
Student registers
The application will be examined formally and with regard to content.
Supervisor checks
 
Secretariat checks
Work is in progress, result documents can be uploaded.
The uploaded documents are checked.
Supervisor checks
The grade or certificate is entered and checked.
Supervisor enters
The grade is fixed and will be published.
Students can view the grade or certificate